UNSERE ZIELE:

Einsatz für Erziehung zum Frieden, gegen Korruption, für Prävention.

Am UNO-Standort Wien in enger Zusammenarbeit mit der UNODC (Büro für Verbrechensbekämpfung) und anderen UN-Behörden bringen wir unsere Werte und Erfahrungen in die Gestaltung und Umsetzung von UN-Aktivitäten ein.

Eigene Projekte und Expertisen in den Bereichen

  • Recht, Spiritualität und Menschenrechte (einschließlich Minderheitenrechte, Sklaverei usw.)
  • Migration, Glaube und Hassreden (auch im Kontext der sozialen Medien)
  • Problematische Vernachlässigung, problematische Sprache und Bildung, kulturelles Aufeinandertreffen bei der Ankunft
    Ökologie und Nachhaltigkeit als interreligiöse Verantwortung
  • Religiöse Erziehung zur Achtung der interreligiösen Vielfalt, einschließlich der Diskriminierung von Geschlecht und Rassismus (als Hauptaufgabe für die Erziehung der nächsten Generation)
  • Grenzen der Gewalt, Erziehung, Toleranz;

Vorstand und Präsidium

Der Vorstand kann bis zu 15 Mitglieder umfassen und wurde auf der ao. GV vom 28.9.2021 durch Vertreter weiterer religiöser Gesellschaften und Vereine aufgestockt . Derzeit bilden den Vorstand:

Agnieszka Jacob (Bild)
Bischof Dr. Heinz Lederleitner (Bild)
Cor-Episcopos Emanuel Aydin (syrisch-orthodoxe Kirche) (Bild)
Dr Afsar Rathor (President LIOS SOIL) (Bild)
Dr. Ilse Andrea Ennsfellner (Wirtschaftsberaterin) (Bild)
Dr. Karin Bruckmueller (Sigmund Freud Universität Wien)
Botschafter Dr. Thomas Stelzer (Präsident International Anti-Corruption Academy (IACA)) (Bild)
Dr. Elmar Kuhn (Generalsekretär der ökumenischen Hilfsorganisation Christen in Not, Mitglied des Steering Committee der International Coalition of Faith Based Organizations) (Bild)
Erzbischof Tiran Petrosyan (armenisch-apostolische Kirche, Patriarchaldelegat für Mitteleuropa)
Imam Dzemal Sibljakovic (Leiter der Sozialabteilung der IGGÖ, islam. prison chaplain) (Bild)
Michael Platzer (Co-Chair International Coalition FBOs) (Bild)
Peter Haider (President of Universal Peace Federation-Österreich) (Bild)
Präsident Gerhard Weissgrab (Österreichische Buddhistische Religionsgesellschaft) (Bild)
Rabbiner Schlomo Hofmeister (Israelitische Kultusgemeinde Wien)
Titus Leber (Filmemacher und Multimedia-Künstler, interkulturelle Projekte) (Bild)
  • kooptiert wurden
    • Vikarin Deborah Hahn (altkath. Vikarin, episcopal church Eurpean diocesis, Projektleiterin „Gott und Erde“)
    • Ayman Mazyek (Vorsitzender des Zentralkomitees der Muslime Deutschlands)
    • Hofrat Dr. Mag. Christine Mann, MA (ehem. Präsidentin des Europäischen Komitees für das Katholische Schulwesen (CEEC))

Als Präsidium wurde gewählt:

  • Dr. Elmar Kuhn, Präsident
  • Dr. Afsar Rathor, Vize-Präsident
  • Peter Haider, Vize-Präsident